Dozenten Bild

Unsere Dozenten_innen

Unsere Dozenten_innen zeichnen sich durch eine hohe Fachkompetenz, Lebenserfahrung und soziale Kompetenz aus und – hierauf legen wir ganz besonderen Wert – einen engen Bezug zum Einzelhandel. Viele unserer Referenten_innen sind bereits seit Jahren für die Rid Stiftung tätig. Das zeugt einerseits von ihrer persönlichen und fachlichen Qualität. Es ist aber auch ein Indiz dafür, dass sie selbst das praktizieren, was sie predigen: ständig à jour zu bleiben, lebenslang zu lernen.

Alexander Alzetta

Alexander Alzetta

Principal Consultant bei elaboratum, Usability- und Digitalisierungs-Experte.

Principal Consultant bei elaboratum mit über 12 Jahren Berufserfahrung im Online- und E-Commerce-Umfeld auf Industrie- und Agenturseite sowie im Startup-Umfeld. Selbstständiger E-Commerce Unternehmer. Vorher Leitung der zentralen ECommerce-Projektmanagement-Abteilung in der Verlagsgruppe Weltbild und Ausbau des Bereichs Online-Produktmanagement. Roadmap- und Portfolio-Management, Multiprojektmanagement sowie Gesamtprojektverantwortung großer strategischer IT- und Digitalprojekte. Diplom-Medieninformatiker mit Schwerpunkt Mensch-Maschine-Interaktion und Projektmanagement sowie zertifizierter Scrum Product Owner und Project Management Professional nach PMI.

Maria Bischof

Maria Bischof

Beraterin, Supervisorin, Coach, Psychotherapeutin (Systemische Familientherapie),Fort-und Weiterbildungen in Hypnosystemische Konzepte für Coaching, Team und Organisationsentwicklung, Weiterbildungen in Biodynamischer Körperpsychotherapie und Psychodrama. Seit 1996 freiberufliche Tätigkeit als Psychotherapeutin, Coach. Seminare für Kommunikationskompetenz, Supervision und Prozessbegleitung in Teams und Organisationen.
Schwerpunkte: Persönlichkeitsentwicklung, Kommunikationskompetenz Kompetenzentwicklung einer konstruktiven Konfliktkultur

Dr. Mirko Degener

Dr. Mirko Degener

Studium der Arbeits- und Organisationspsychologie und Promotion an der Universität Potsdam und der ETH Zürich. Akademischer Mitarbeiter am Department Psychologie der Universität Potsdam und Lehrbeauftragter an diversen Universitäten im In- und Ausland. Selbstständiger Verhaltenstrainer, Coach und Hochschuldozent für Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung, Führung, Motivation und Teamentwicklung sowie Personal- und Gesundheitsmanagement. Ausbildungsleiter der Kommunikations- und Verhaltens-trainerausbildung bei komega e. V. an der Universität Potsdam. Langjährige praktische und wisssenschaftliche Erfahrungen in nationalen und internationalen Unternehmen, Institutionen und Dienstleistungsbereichen.

Claudia Fried

Claudia Fried

Ausbildung in „Awareness through Movement“, Fortbildung für heilpädagogischen Tanz, Rhythmuspädagogik, Tai-Chi und Eskrima. Gründung des Rhythmusverlags gemeinsam mit Bruce Werber. Musikveröffentlichungen, Hörbücher und Meditationen. Freiberufliche Trainerin und Beraterin. Entwicklung einer auf ganzheitliche Gesundheit ausgerichteten Körper- und Rhythmuspädagogik.

Wolfgang Friedl

Wolfgang Friedl

Seit mehr als 10 Jahren tätig als Coach und Berater u. a. für mittelständische Einzelhandelsunternehmen. Lehrbeauftragter der Hochschule Augsburg, Fakultät für Wirtschaft und zusätzlich seit über 3 Jahren in der Personalentwicklung eines Konzerns in der Gesundheitsbranche tätig. Inhaltliche Schwerpunkte: Führungskräfteentwicklung im Kontext von Gesund Führen, Begleitung und Beratung bei Veränderungsprozessen, Beratung und Coaching zur Life-Domain-Balance, Selbst- und Zeitmanagement für Unternehmen und Einzelpersonen, Coaching zur Zielfindung und Zielerreichung, Rational Emotives Verhaltenscoaching (REVT).

Prof. Dr. Dirk Funck

Prof. Dr. Dirk Funck

Seit 2011 Professor für Handelsbetriebslehre, zunächst an der Fachhochschule in Worms und seit 2014 an der HfWU in Nürtingen-Geislingen. Inhaltliche Schwerpunkte: Handelsmanagement, Handelscontrolling und E-Commerce. Berater, Trainer und Coach für mittelständische Einzelhandelsunternehmen. Vorsitzender des Beirats der Günther Rid Stiftung für den bayerischen Einzelhandel, München. Langjährige Erfahrung als leitender Angestellter und Geschäftsführer in einer der führenden Verbundgruppen in Deutschland.

Dr. Markus Geier

Dr. Markus Geier

Unternehmensberater, Interimsgeschäftsführer und geschäftsführender Gesellschafter der k.newvision, einer auf Konsumgüterindustrie und Einzelhandel spezialisierten Unternehmensberatung. (Mit-)Gründer von mehr als 10 Unternehmen innerhalb der letzten 20 Jahre. Dabei geschäftsführender Gesellschafter der von ihm aufgebauten Start-ups. Nach dem Doppelstudium der Betriebswirtschaftslehre (Dipl.-Kfm.) und der Politikwissenschaften (Dr. rer. pol.) absolvierte er seine Grundausbildung international (u. a. São Paulo) bei verschiedenen internationalen Beratungsgesellschaften, u. a. Roland Berger Strategy Consultants und Droege Group, zuletzt als Associate Partner.

Diana Gistel

Diana Gistel

Diplom-Betriebswirtin, langjährige selbstständige Trainerin und Beraterin für Themen der Betriebswirtschaft, Rechnungswesen und Existenzgründung. Entwicklerin für betriebswirtschaftliche Schulungskonzepte für Unternehmen. Autorin für betriebswirtschaftliche Bücher und Skripte, Lernbegleiterin für BWL/ Rechnungswesen, Prüferin von Businessplänen. Schwerpunktthemen: Grundlagen der Betriebswirtschaft, Bilanzen, Gewinn-und-Verlust-Rechnung, Kennzahlen, Kostenrechnung, Preiskalkulation, Finanzplanung und Businessplanerstellung. Auch Projektentwicklerin und -managerin in Weiterbildungs- und Beratungsprojekten, u. a. beim Münchner Existenzgründungsbüro (MEB), bei GUIDE – Existenz¬gründungsprojekt (für Frauen) sowie in Projekten für betriebswirtschaftliche Weiterbildung und digitales Lernen.

Prof. Dr. Klaus Gutknecht

Prof. Dr. Klaus Gutknecht

Berater, Trainer, Coach für internationale Konzerne und für mittelständische Einzelhandelsbetriebe. Lehrstuhl für Handels-, Dienstleistungs- und Electronic-Marketing an der Hochschule München. Gründer und Gesellschafter von elaboratum, New Commerce Consulting, München. Arbeitsfelder: E-Commerce, Konzeption von Geschäftsmodellen, Handelsmarketing, Dienstleistungsmarketing, Customer-Relationship-Management bzw. Direct Marketing, Performance-Marketing, Controlling, IT-Strategie.

Florian Harr

Florian Harr

ist Principal Consultant bei elaboratum – New Commerce Consulting. Seine Spezialgebiete sind Strategie, Konzeption und Technik für E-Commerce- und Cross-Channel-Anbieter. Der Diplom-Informatiker arbeitet seit 10 Jahren im E-Commerce-Umfeld und war zuletzt für den Aufbau und die Leitung des Saleschannels E-Commerce eines Multi-Channel-Versandhandel-Unternehmens verantwortlich.

Mag. Gregor Heise

Mag. Gregor Heise

Studium der Pädagogik, Medienpädagogik und Sonder- und Heilpädagogik; Aus- und Weiterbildung als Organisations- und Familienberater.
Von 1990 - 1994 Mitarbeiter der GFO (Gesellschaft für Organisationsentwicklung).
Seit 1995 selbständiger Managementtrainer und Organisationsberater, Gründer und Mitgesellschafter der Com Consult KG. 2005-2012 Präsident der IAKM (Internationale Arbeitsgemeinschaft für Kommunikation und Medien), 2015 Gründung des P-S-I Institut Austria.
Arbeitsschwerpunkte: Persönlichkeitsdiagnostik und Persönlichkeitsentwicklung (PSI-Theorie von J. Kuhl), Zeit- und Selbstmanagement, Motivation, Führungskräfteentwicklung, Verhandeln, Konfliktmanagement, Verkauf, Kundenorientiertes Verhalten, Coaching.

Rosemarie Heringer

Rosemarie Heringer

Seit 2010 Unternehmensberaterin und Coach für E-Commerce und digitales Marketing. Beratung von Handelsbetrieben, Konzernen und Verbundgruppen. Assoziierte Beraterin bei elaboratum. Dozentin zahlreicher Seminare, u. a. im bevh-zertifizierten E-Commerce-Manager-Programm.
Davor über 15 Jahre im Online-Medienhandel tätig mit leitender Position im Online-Marketing. Umfassende Erfahrung im E-Commerce, Performance-Marketing, Usability-/Conversion-Optimierung, Multichannel-Handel, Kundenbindung, Direktmarketing, Marktforschung und Projektmanagement.

Heidi Kablitz

Heidi Kablitz

Ausbildung zur Industriekauffrau, Studium zur Diplom-Wirtschaftspädagogin (LMU München), Ausbildung zum systemischen Coach (Gesellschaft für systemische Therapie und Beratung) und zur Identitätsentwicklerin/PIDP-Begleiterin (Hans Peter Wellke). Selbstständig seit 2006 im Bereich Team- und Führungskräfteentwicklung für kleine und mittelständische Unternehmen sowie für verschiedene Konzerne. Seit 2010 Gründerin und Inhaberin von „intensiverleben“ mit den Schwerpunkten Persönlichkeitsentwicklung und Identitätsentwicklung für Einzelpersonen sowie Teams aus unterschiedlichen Unternehmen und Branchen sowie für Privatpersonen.

Prof. Dr. Ralf T. Kreutzer

Prof. Dr. Ralf T. Kreutzer

Seit 2005 Professor für Marketing an der Berlin School of Economics and Marketing und Management Consultant. Davor 15 Jahre in verschiedenen Führungspositionen bei Bertelsmann, Volkswagen und der Deutschen Post World Net. Durch regelmäßige Publikationen und Vorträge maßgebliche Impulse gesetzt zu verschiedenen Themen rund um Marketing, Dialog-Marketing, CRM/Kundenbindungssysteme, Database-Marketing, Web 2.0, strategisches Marketing und eine Vielzahl von Unternehmen im In- und Ausland in diesen Themenfeldern beraten.

Kerstin Kuner

Kerstin Kuner

Über 25 Jahre Erfahrung in Design und Projektleitung, Damen- und Herrenstrick. Zertifizierte Mentaltrainerausbildung mit den Schwerpunkten Entspannung, Zielvisionen, Blo-ckadenabbau und Energieaufbau. Zertifikat Nachhaltig Unterrichten, Weiterbildungen in Körpersprache, Stimme und systematisches Lehren und Lernen. Einzelhandelserfahrung in Verkauf und Dekoration. Seminare und Vorträge für Unternehmen und Institutionen aus verschiedenen Bereichen. Dozenturen an Hochschulen für Nonverbale Kommunikation, Präsentation und Kommunikation. Farb- und Imageberatung für Menschen in beruflichen Veränderungsprozessen. Arbeitsschwerpunkte: Wirkung von persönlicher Einstellung auf Außendarstellung, Körpersprache, Stimme und Kommunikation.

Norbert Lang

Norbert Lang

Diplom Ingenieur (FH), Systemischer Berater & Coach. Inhaber des rechtlich selbständigen Standorts Memmingen von K.E.R.N – die Nachfolgespezialisten. Mehr als 25-jährige Managementerfahrung als Bereichsleiter und Geschäftsführer von mittelständischen Unternehmen. Spezialisiert auf die Beratung von Familienunternehmen bei allen Themen der familieninternen oder -externen Nachfolge sowie bei der Strategieentwicklung und beim Management von Veränderungsprozessen.

Mag. Julia Pichler-Roßbach

Mag. Julia Pichler

Studium der Betriebswirtschaft an der WU Wien, psychotherapeutische Ausbildung, Fortbildung in erlebnisorientierter Pädagogik und Körperarbeit; Trainerin in den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung, Führung, Konfliktmanagement und Kommunikation; Schwerpunkte: Positive Psychologie, Persönlichkeitsdiagnostik, Übergang vom Mitarbeiter zur Führungskraft; Beraterin und Coach.

Dr. Otmar Pichler

Dr. Otmar Pichler

Berater, Trainer, Coach. Langjährige Erfahrungen bei der Begleitung von Veränderungs- und Entwicklungsprozessen von Personen, Teams und Organisationen. Langjährige Lehr­tätigkeit im Bereich Personalmanagement an der Wirtschaftsuniversität Wien. Therapeutische Aus- und Fortbildungen. Arbeitsschwerpunkte: Persönlichkeitsentwicklung, Entwicklung von sozialer Kompetenz, Entwicklung von Führungskräften, Konflikt­management.

Daniela Puzzovio

Daniela Puzzovio

Studium und Berufsausbildung in Medizin und Chemie mit anschließender Tätigkeit in der medizinischen Forschung. Danach langjährige Erfahrung im nationalen und internationalen Marketing mit Auslandsaufenthalt in den USA. Seit 2003 selbstständig als Trainerin, Moderatorin und Coach in den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung, Führung sowie Kreativität und Innovation für internationale und für mittelständische Firmen tätig. Ausbildungen in Managementtraining und Gestalttherapie. Mitbegründerin des Trainernetzwerks ipathy – Agentur für Veränderung in 2010 mit dem Ziel, Einzelpersonen, Teams und Organisationen in ihren Veränderungsprozessen zu begleiten.

Anne Schick

Anne Schick

Seit 2008 Unternehmensberaterin, Coach und Interims-Managerin für internationale Konzerne sowie mittelständische Unternehmen, insbesondere im E-Commerce und E-Marketing. Davor acht Jahre in leitenden Positionen im Bereich E-Commerce und E-Marketing in internationalen Konzernen. Arbeitsfelder: E-Commerce, Performance-Marketing, Usability-/Conversion-Optimierung, Multichannel-Prozesse, Positionierung, Projektmanagement, Shopsysteme, Webanalytics.

Prof. Dr. Heike Schinnenburg

Prof. Dr. Heike Schinnenburg

Personalberaterin und -trainerin für Dienstleistungs- und Handelsunternehmen mit den Schwerpunkten Personalauswahl und -entwicklung, Führung in Veränderungs- und Konfliktsituationen, Change-Management und internationales Personalmanagement. Seit 2002 Professorin für Personalmanagement an der FH Osnabrück und seit 2005 auch regelmäßige Gastprofessorin am Shanghai Institute of Foreign Trade (China); zuvor Personalleiterin und Prokuristin bei einer Verbundgruppe für mittelständische Einzelhandelsunternehmen.

Maria Sohr

Maria Sohr

Bankkaufrau, Diplom-Sozialpädagogin (FH), Sozialtherapeutin und zertifizierte Mediatorin / Klärungshelferin. Weiterbildungen im Bereich Logotherapie (Klärung von Sinnfragen), Open Space und Kinesiologie.
Langjährige Tätigkeit in der freien Wirtschaft, auch in Leitungsfunktion. Als leitende Angestellte im Sozialwesen unter anderem Erfahrung mit der Führung von suchtkranken Mitarbeitern. Seit 2013 selbständig als Beraterin und Trainerin im Bereich Angstlösung und Konfliktklärung für Privatpersonen und Unternehmen.
Seminare zum Thema „ressourcenorientiertes Denken und Handeln – weck Deine Stärken“ und zu „Theory U nach Professor Dr. Scharmer – von der Zukunft her führen“

Sylvia Stadler

Sylvia Stadler

Begleitet als Beraterin, Coach und Trainerin Menschen und Unternehmen in Veränderungsprozessen. Seit 1998 als selbstständige Pädagogin, Trainerin, Coach und Referentin in München und am Bodensee tätig. Seit 2010 tätig für namhafte nationale und internationale Unternehmen und Unternehmer im beruflichen Coaching, in der Personalentwicklung und Organisationsentwicklung. Schwerpunkte: Begleitung des Generationenwechsels in Familienunternehmen, Krisenintervention, Stärkung der Inhaber und Führungskräfte innerhalb neuer Positionen. Persönlichkeits- und Business Coaching. 

Joachim Stumpf

Joachim Stumpf

Joachim Stumpf ist seit 1988 Unternehmensberater für Handelsunternehmen und seit 2007 Geschäftsführer bei der BBE Handelsberatung in München mit Niederlassungen in Köln, Hamburg, Leipzig und Erfurt. Seine Spezialgebiete sind Strategieentwicklung, Standort-, Image- und Kundenzufriedenheitsforschung für Handelsunternehmen aller Branchen und Größen sowie für deren Verbundgruppen. Zwischen 1989 und 1992 war Joachim Stumpf zusätzlich Geschäftsführer des ersten bayerischen Stadtmarketingprojektes in Schwandorf, in dessen Folge die CIMA Beratung + Management GmbH entstanden ist. Seit 1994 ist er zudem Geschäftsführer und Gesellschafter der IPH Handelsimmobilien GmbH, einer Tochtergesellschaft der BBE. Die IPH entwickelt, revitalisiert, vermietet und managt Handelsimmobilien. Seit 2010 ist Joachim Stumpf auch Geschäftsführer der elaboratum GmbH. Herr Stumpf ist seit 20 Jahren als Dozent für die Rid Stiftung tätig und gibt sein Know-how zu Trends, Perspektiven, Positionierung und Erfolgsfaktoren von mittelständischen Einzelhandelsunternehmen in einer Vielzahl von Veröffentlichungen, Vorträgen und Seminaren weiter.

Dr. Cornelia Topf

Dr. Cornelia Topf

Ausbildung zur Industriekauffrau, Studium zur Dipl.-Ökonomin und Promotion zur Dr. rer. pol., Beraterin, Trainerin, Business-Coach, Rednerin, Autorin sowie seit über 20 Jahren Geschäftsführerin des Trainingsinstituts Metatalk in Augsburg. Langjährige
Erfahrung in der Beratung namhafter Unternehmen, öffentlicher Institutionen und Einzelpersonen aus allen Bereichen von Industrie und Dienstleistung. Arbeitsschwerpunkte: Rhetorik, Präsentation, Körpersprache, Gesprächs- und Verhandlungsführung, Fragetechnik und Small Talk.

Melanie Trück

Melanie Trück

Consultant bei elaboratum mit 10 Jahren Berufserfahrung im Online-Business. Vorher auf Kundenseite tätig im E-Commerce und Online-Marketing eines Top-5-Online- und Cross-Channel-Händlers in Deutschland. Seit 2013 Beratungsprojekte zu Usability (User-Experience, User-centered Design, Usability-Testing), Website- und Conversion-Optimierung, E-Commerce-Konzeption und Projektmanagement, Multi-/Cross-Channel-Verknüpfung sowie Durchführung von Coachings und Seminarleitung.Zertifizierter Usability Consultant beim artop-Institut der Humboldt Universität zu Berlin. Weitere Expertise im performanceoptimierten Online-Marketing.
Studium „Medien und Kommunikation“ an der Universität Augsburg und University of Technology Sydney (Master of Arts).

Bruce Werber

Bruce Werber

Studierte klassische Percussion in Puerto Rico, weitere Studienreisen führten ihn nach Kuba, Brasilien, Westafrika und New York. Obgleich erfolgreich in der Musikszene, führte ihn sein Weg immer wieder zur Rhythmusforschung und Psychologie, was sich in diversen Buchveröffentlichungen ausdrückt. Er arbeitet als freiberuflicher Trainer, hat zahlreiche CD Veröffentlichungen und gibt mit seiner Partnerin Claudia Fried europaweit Konzerte und Seminare.

Helmut Wiepurger

Helmut Wiepurger

Nach über 20 Jahren in einer großen europäischen Bank als Verantwortlicher für Training und Trainer_innenausbildung und im Bereich der Personalentwicklung jetzt selbstständiger Trainer und Coach. Ausbildung zum systemischen Coach. Schwerpunkte als Trainer: Train-the-Trainer-Seminare, Kommunikation, Konfliktmanagement, Führung, Moderationen sowie Präsentation.

Roland Wölfel

Roland Wölfel

Studium der Wirtschaftsgeografie an der Universität Bayreuth; seit 1995 ­Geschäftsführer der Cima Beratung + Management GmbH; zwischen 1989 und 1993 Projektleiter Abteilung Markt- und Imageforschung bei der BBE-Bayern, Unternehmensberatung; zwischen 1993 und 1995 Teamleiter und Aufbau der CIMA Beratung + Management GmbH; Entwicklung des Aufbaustudiums City- und Regionalmanagement und Gründung des Instituts für City- und Regionalmanagement (ICR) an der FH Ingolstadt, Jurymitglied Stadtmarketingpreise Baden-Württemberg und Bayern, Initiator Gründung BCSD, Mitglied des Ausschusses für Wohnungswirtschaft und Wohnungspolitik der Haus & Grund Deutschland, Dozententätigkeit, Mitautor von Dokumentationen und Verfasser zahlreicher Fachartikel; Arbeitsschwerpunkte: Stadtmarketing/Citymanagement, Innenstadtentwicklung/Stadtentwicklung, Verkehr und Parkraumkonzepte, Prozessmoderation und Organisationsentwicklung.

Felix Zimmermann, M.A.

Felix Zimmermann, M.A.

Gründer und Geschäftsführer des Universitäts-Spin-offs PROPresence©. Trainer, Coach und Berater für ganzheitliche Personal- und Organisationsentwicklung sowie betriebliches Gesundheitsmanagement. Studium der Philosophie und Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Organisation und Führung. Lehrbeauftragter an zwei deutschen Hochschulen, Senior Fellow am Samueli Institute (Alexandria, USA), wissenschaftlicher Projektleiter beim Generation Research Program der Ludwig-Maximilians-Universität München. 5 Jahre als deutscher NATO-Vertreter in einer internationalen Taskforce tätig.