Zukunftskongress
 

Session 2: Erfolgreich trotz rückläufiger Frequenzen!

In nahezu allen Stadtgrößen und -lagen kämpft der Einzelhandel mit Frequenzrückgängen, die ohne aktive Gegenmaßnahmen häufig zu Umsatzrückgängen führen. Neben dem Aufzeigen von Ursachen hierfür stehen zwei Gegenstrategien im Fokus: Intelligente Frequenzschaffung und optimierte Frequenzabschöpfung. Beide Wege bieten Ansätze, Umsatzrückgänge zu vermeiden. Bei der Frequenzschaffung stehen intelligentere Maßnahmen zum Thema CRM und Online-Marketing im Vordergrund, während bei der Frequenzabschöpfung klassische Themen professionalisiert werden müssen: Steigerung der Wertschöpfung pro Kunde durch eine Vielzahl Detailmaßnahmen. Neben einem Impulsvortrag sollen auch konkrete Beispiele aus der Unternehmenspraxis aufgezeigt werden.

zur Session 3: Künstlich bedient! Chatbots und digitale Assistenten – Hype oder Disruption des Handels?“

zurück zum Kongressprogramm