Zukunftskongress
 

Session 3: Künstlich bedient! Chatbots und digitale Assistenten – Hype oder Disruption des Handels?

2007 begann das iPhone die Welt der Mobiltelefone fundamental zu verändern. Ein wesentlicher Grund für den Erfolg war die bis dato unbekannte Einfachheit der Bedienung mittels Finger und Gesten. 10 Jahre später entstehen wieder neue Formen der Interaktion. ChatBots nutzen textuelle Dialoge, Google Now, Siri oder Alexa setzen auf natürliche Sprache. Selbstlernende Algorithmen sorgen für stetige Optimierung. Je besser und einfacher diese Interaktionsformen werden, desto mehr werden sie genutzt und setzen sich zwischen Kunde und Händler. Was bedeutet dies für die etablierten Unternehmen? Droht ein weiteres Oligopol durch Amazon & Co? Welche Chancen bieten sich demjenigen, der sie rechtzeitig ergreift?
Der Vortrag beleuchtet die aktuellen Situation anhand konkreter Beispiele und zeigt Ansätze für Händler und Hersteller, auf die Entwicklung zu reagieren.

zur Session 4: Baustelle Innenstadt – Operation gelungen – Patient doch NICHT tot – Rezepte für den Handel

zurück zum Kongressprogramm